Jugendliche nutzen YouTube für Bildung

47% aller jungen Menschen im Alter von 12 bis 19 Jahren schauen sich auf Youtube Erklärvideos für das schulische Lernen heran. Youtube spielt für die Bildung junger Menschen eine zentrale Rolle, das ist das zentrale Ergebnis der Studie “Jugend/YouTube/ Kulturelle Bildung. Horizont 2019” vom Rat für kulturelle Bildung.

Es ist begrüßenswert, dass soviele Jugendliche in Ihrer Freizeit Inhalte aus dem Unterricht widerholen. Für die Bildungspolitik ist das ein klarer Arbeitsauftrag Digitalisierung als Aufgabe und Gegenstand der Bildung zu verstehen. Lesen Sie die gesamte Studie hier.

Teilen